Wer sich mit 3D Druck beschäftigt wird über Kurz oder Lang auch über die freie Konstruktionssoftware FreeCAD stolpern. Es handelt sich dabei um eine 3D-CAD-Software, die im Quellcode verfügbar ist. Hauptentwickler dieser Software sind Jürgen Riegel, Werner Mayer und Yorik van Havre. FreeCAD zielt dabei direkt auf Maschinenbau und Produkt-Design ab. Sie ist aber auch für eine große Bandbreite anderer Anwendungen geeignet.

Insbesondere bei der Konstruktion von 3D Druck Modellen hat sich die kostenfreie Software bewährt. Wenn du dich tiefer einarbeiten willst findest du gute Anleitungen und Videos direkt von den Erstellern.

FreeCAD Logo
FreeCAD Logo

Um die Nutzung für dich als ChromeBook Besitzer (aber auch jedes Linux System) zu vereinfachen gibt es direkt ein AppImage zum Download. Wie die Installation funktioniert habe ich an anderer Stelle bereits beschrieben.

Natürlich ist FreeCAD auch für Windows oder MacOS zu bekommen. Wie oder wo du Konstruierst bleibt dir überlassen.

Zusammen mit einem Slicer hast du damit eigentlich die wichtigsten Werkzeuge zum Erstellen deiner Druckdateien auch auf einem ChromeBook verfügbar.

Bild von Yorik, Core Developer of FreeCAD since 2008

In den Tutorials auf der Webseite findet sich sogar ein Handbuch Modelle für den 3D Druck vorbereiten.

Ich wünsche dir bei der Konstruktion und dem Druck deiner Ideen viel Spaß.

Tschö – Lord CrazyMaker

Leave a Comment

Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen um Kommentare zu Schreiben.