PrusaSlicer 2.3.3 [Update]

Prusa Slicer 2.3.3

Heute wurde neu neuste Version des PrusaSlicer 2.3.3 freigegeben. Neben den Nachfolgenden Neuerungen ist auch wieder ein AppImage zur einfachen Installation, auch auf ChromeBooks, mit dabei. Die notwendige Installationsanleitung findest du wie immer hier. Es wird mit der neuen Version ein unglücklicher Fehlers im Umgang mit FDM-Multimaterial-Projekt- und Konfigurationsdateien behoben. (#6711)

Weiterlesen

FreeCAD AppImage (auf ChromeBook)

Wer sich mit 3D Druck beschäftigt wird über Kurz oder Lang auch über die freie Konstruktionssoftware FreeCAD stolpern. Es handelt sich dabei um eine 3D-CAD-Software, die im Quellcode verfügbar ist. Hauptentwickler dieser Software sind Jürgen Riegel, Werner Mayer und Yorik van Havre. FreeCAD zielt dabei direkt auf Maschinenbau und Produkt-Design ab. Sie ist aber auch für eine große Bandbreite anderer Anwendungen geeignet. Insbesondere bei der Konstruktion von 3D Druck Modellen…

Weiterlesen

VSCode – Visual Studio Code (nicht nur) auf dem Chromebook

Wer Software entwickelt braucht einen guten Editor. Wer nach einem Editor bzw. einer IDE (Integrated Development Enviroment) sucht stolpert schnell über Visual Studio Code aka VSCode. Bei Visual Studio Code handelt es sich um einen kostenloser Quelltext-Editor von Microsoft. Er ist plattformübergreifend entwickelt und basiert auf dem Framework Electron. Zu den Key Features gehört unter anderem Syntaxhervorhebung, Debugging, Autovervollständigung und Versionsverwaltung. Bis auf den Namen und das Logo hat VSCode nichts mit Visual Studio gemeinsam. Im Unterschied zu Visual Studio arbeitet VSCode nicht…

Weiterlesen

PrusaSlicer 2.3.2 [UPDATE]

Neue Version Prusa Slicer

Am 8.7.2021 wurde neu neuste Version 2.3.2 des PrusaSlicer freigegeben. Neben den Nachfolgenden Neuerungen ist auch wieder ein AppImage zur einfachen Installation, auch auf ChromeBooks, mit dabei. Die notwendige Installationsanleitung findest du wie immer hier. Im Nachfolgenden ein Auszug der neuen Features aus dem original ChangeLog. New features Support for Prusa SL1S printer. Files to be printed on Prusa SL1 resp. SL1S printer are exported with an „.sl1“ resp. „.sl1s“…

Weiterlesen

Cura Slicer auf dem Chromebook

Cura

Wer sich mit dem 3D Druck auseinander setzt stolpert unweigerlich über Cura (lateinisch für „Sorge, Pflege“). Cura ist eine Slicer-Software. Als Slicer-Software wird eine Software bezeichnet, die zur Umwandlung eines 3D-Modells in Anweisungen für den 3D-Drucker verwendet wird. Sehr viele Anwender benutzen Cura, nur gibt es die Software nicht für ChromeBooks. Was mich schon längere Zeit wirklich geärgert hat. Eine Lösung das zu umgehen möchte ich dir hier aufzeigen. An der Stelle verwende…

Weiterlesen

Linux AppImage (auf ChromeBooks)

AppImage Anwendungscontainer

AppImage ist ein System zur einfachen Nutzung von Software auf Linux-Rechnern. Es stellt dir eine distributionsübergreifende Alternative zu den Paketmanagersystemen der  klassischen Distributionen dar. Eigenschaften eines AppImage Ein AppImage kommen ohne jegliche Installation auf dem System aus. Du kannst so eine Datei auch direkt von CD-ROM oder vom USB-Stick portabel benutzen. AppImages haben alle verwendeten Bibliotheken schon drin, so kannst du sie auf allen verbreiteten Desktop-Linuxen nutzen. Zu der Auswahl gehören neben Ubuntu, openSUSE, Fedora, Debian, Arch Linux oder Red Hat Linux eben auch die Linux Sandbox deines ChromeBook. Mit AppImage…

Weiterlesen

Alte Spiele auf dem ChromeBook

Spielen gehört zu Computern wie Milch zum Baby. Ich spiele zum Beispiel auch gerne mal alte Spiele. So 8Bit Games wie zum Beispiel The Secret of Monkey Island. Bei GOG kann man zum Beispiel kann die remasterte Version mit verbesserter Grafik für wenig Geld bekommen. Ist als Windows Software aber für ChromeBook Besitzer wertlos. Außerdem ist der 8Bit Charme damit ein bisschen weg. Das MS-DOS Original findet sich aber an…

Weiterlesen

Thunderbird Add-on – Kalender und Kontakte

Thunderbird mit Lightning

Als Email Programm ist Thunderbird extrem praktisch. In dem Beitrag Thunderbird auf dem Chromebook habe ich ja gezeigt wie du das installierst. Aber so richtig gut wird Thunderbird aber erst wenn du zusätzliche Erweiterungen installierst. Damit das auch bei dir funktioniert zeige ich dir wie du den Kalender und die Kontakte nachrüsten kannst. Thunderbird Add-on installieren Um Erweiterungen zu installieren folgst du immer dem gleichen Muster. Klicke auf das Hamburger…

Weiterlesen

Thunderbird auf dem Chromebook

Wenn du auch nicht wirklich mit dem Webfrontend deines Anbieters zufrieden bist suchst du bestimmt nach einer besseren Lösung. Solange dein Abieter den Zugang zu den Emails per POP3 oder IMAP zulässt ist Thunderbird meine erste Wahl. Es gibt auch lösungen im Play Store aber die finde ich nicht so praktisch. Gerade bei einem Chromebook mit großem Display ist Thunderbird meine erste Wahl. Wie das auf dem Chromebook funktioniert zeige…

Weiterlesen

Videobearbeitung auf dem ChromeBook

Videobearbeitung

Nach den Beiträgen zu Medienbearbeitung und Audiobearbeitung kommt nun Videobearbeitung. Natürlich geht das hervorragend mit einem ChromeBook. Und selbstverständlich gebe ich hier wieder einen Tipp der die Linux Sandbox nutzt. Auf diese Weise ist es, im Gegensatz zu den Online Lösungen, auch ohne Internetanbindung möglich zu arbeiten. Vorbemerkung Gerade die Videobearbeitung braucht große Mengen an Speicher und CPU. Aus diesem Grund solltet ihr auf ein Chromebook setzen das von beidem…

Weiterlesen